Sonntag, 28. Februar 2010

Zyklon Pänomene 3

Als Zyklon (griechisch: der Rotierende) wird in der Meteorologie ein tropischer Wirbelsturm vor allem im Indischen Ozean bezeichnet. In anderen Gegenden der Erde nennt man diesen Hurrikan (Amerika) oder Taifun (Ost- und Südostasien). Er tritt als heftiger Wirbelsturm vor allem im Golf von Bengalen auf.

Ein Wirbelsturm hat eine Windgeschwindigkeit von Orkanstärke, also Windstärke 12 auf der Beaufortskala (das entspricht mehr als 64 Knoten oder 118 km/h). Die Fortbewegungsgeschwindigkeit des Hurrikans jedoch beträgt lediglich 15–30 km/h, was manchmal mit der Rotationsgeschwindigkeit verwechselt wird. Sie können sich im Durchmesser hunderte Kilometer ausdehnen, dabei wochenlang bestehen und Flächen von tausenden Quadratkilometern verwüsten.

Quelle: wiki







Bild 90, Öl auf Holz 25 x 25 cm, Oil on Board ca.9,8 x 9,8 inch
Bieten Sie auf dieses Bild. Mindestgebot 50€. Bid for this painting. The minimal offer is 50 € Senden Sie mir Ihr Angebot, send me an E-Mail

Abends gegen 20Uhr können Sie per E-Mail den aktuellen Stand erfragen. Gebotsende ist am Vormittag des nächsten Tages 10 Uhr. Der Meistbietende bekommt den Zuschlag und eine Bestätigungsmail.
The bids are kept by me until 10am next morning and the highest bidder gets the acceptance of a bid and the confirmation. Feel free to ask for the current price at 8 pm and I try hard to answer you.
Verkaufsbedingungen/rules

Kommentare:

  1. hi alex,

    mein täglicher besuch heute hat mich schwer belohnt. dieses bild finde ich richtig toll !!!

    super serie, weiter so !!

    lg anja

    AntwortenLöschen
  2. Danke Anja, das freut mich
    Liebe Grüße Alexandra

    AntwortenLöschen